Deutsche Wörter, beginnend mit b

Wir haben 50151 Wörter gefunden, die mit b beginnen. Treffer 13400 bis 13600:

Deutsch Englisch
Beinschuss {m} [med.] shot in the leg
Beinschuß {m} [alte Orthogr.] [Fußball] nutmeg [coll.]
Beinschuß {m} [alte Orthogr.] [med.] shot in the leg
Beinstellen {n} trip
Beintasche {f} leg pocket
Beintaschen {pl} leg pockets
Beintastler {m} (Insekt) conehead
Beintastler {m} (Insekt) proturan
Beinvenenthrombose {f} [med.] venous thrombosis of the leg
Beinvenenthrombose {f} [med.] phlebothrombosis of the leg
Beinwechsel {m} [Sport] leg change
Beinwell {m} [bot.] comphrey
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) common comfrey (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) common comphrey (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) boneset (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) knitbone (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) consound (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) slippery-root (Symphytum officinale)
Beinwurz {f} {m} [bot.] (Echter Beinwell) Quaker comfrey (Symphytum officinale)
Beiordnung {f} coordinateness
Beipackzettel {m} instruction leaflet
Beipackzettel {m} package insert
Beipackzettel {m} package slip
Beipackzettel {m} PIL : Patient Information Leaflet
Beipackzettel {m} (bei Warensendungen) despatch note
Beipackzettel {m} (bei Warensendungen) dispatch note
beipflichten to accede
beipflichten to agree
beipflichten to endorse
beipflichten to subscribe to
beipflichten to indorse [esp. Am.]
beipflichten to assent
beipflichtend acceding
beipflichtend agreeing
beipflichtend endorsing
Beipflichtende {m,f} assenter
Beipflichtenden {pl} assenters
Beipflichtung {f} assent
Beira {f} [zool.] (eine Zwergantilope) beira (Dorcatragus megalotis)
Beirat {m} advisory council
Beirat {m} counsellor
Beirat {m} counselor
Beirat {m} consultative committee
Beirat {m} advisory committee
beirren to mislead
beirrend misleading
beirrt misleads
beirrte misled
Beirut ({n}) [geogr.] (Hauptstadt des Libanon) Beirut (capital of Lebanon)
Beiruter ... Beirut ...
Beiruter ... ... of Beirut
Beisa-Antilope {f} [zool.] beisa (Oryx beisa)
Beisaantilope {f} [zool.] beisa (Oryx beisa)
beisammen sein be together {v}
beisammen {adv.} [bes. landsch.] together
Beisasse {m} [bibl., hist.] resident alien
Beischlaf {m} [geh., amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) congress
Beischlaf {m} [geh., amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) coitus
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (betont: zum Zweck der Zeugung) copulation
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) sexual intercourse
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) intercourse
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) cohabitation {s} [obs.]
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) sexual congress
Beischlaf {m} [geh.; bes. amtl., jur.] (Geschlechtsverkehr [Koitus]) carnal intercourse
Beisegel {n} light sail
Beisegel {n} additional sail
beiseite aside
beiseite apart
beiseite (weg) away
beiseite bringen [orthogr. obs.] (verstecken) to hide (away)
beiseite bringen [orthogr. obs.] ([versteckt] horten [Geld etc.]) to stash away
beiseite fahren [orthogr. obs.] (sein Auto etc.) to pull over
beiseite legen [orthogr. obs.] to put aside
beiseite legen [orthogr. obs.] to shelve
beiseite legen [orthogr. obs.] to lay aside
beiseite legen [orthogr. obs.] to place aside
beiseite legen [orthogr. obs.] (ablegen; Brille etc.) to put down
beiseite legen [orthogr. obs.] (Geld etc.) to set apart
beiseite legen [orthogr. obs.] (horten, sparen) to set aside
beiseite legen [orthogr. obs.] ([versteckt] horten [Geld etc.]) to stash away
beiseite nehmen [orthogr. obs.] to draw aside
beiseite rufen [orthogr. obs.] to call aside
beiseite räumen [orthogr. obs.] to clear away
beiseite schaffen [orthogr. obs.] (beseitigen) to clear off
beiseite schaffen [orthogr. obs.] (loswerden) get rid of {v}
beiseite schaffen [orthogr. obs.] (verstecken) to hide (away)
beiseite schaffen [orthogr. obs.] (wegräumen) to clear away
beiseite schaffen [orthogr. obs.] (wegräumen) to put away
beiseite schaffen [orthogr. obs.] [fig.] (beseitigen [Hindernis etc.]) to remove
beiseite schaffen [orthogr. obs.] [fig.] (beseitigen [Probleme etc.]) to smooth away
beiseite schaffen [orthogr. obs.] [ugs.] ([versteckt] horten [Beute, Vermögen etc.]) to stash away
beiseite schieben [orthogr. obs.] to shunt
beiseite schieben [orthogr. obs.] (streichen, wischen) to brush aside
beiseite schieben [orthogr. obs.] (unsanft) to shove aside
beiseite schieben [orthogr. obs.] [auch fig.] to shunt
beiseite schieben [orthogr. obs.] [fig.] to sweep aside
beiseite schieben [orthogr. obs.] [fig.] to put by
beiseite schieben [orthogr. obs.] [fig.] to put by
beiseite sprechen [orthogr. obs.] [Schauspiel] to make an aside
beiseite sprechen [orthogr. obs.] [Schauspiel] say in an aside {v}
beiseite stehen (zurückstehen) to stand aside
beiseite stellen [orthogr. obs.] to put aside
beiseite stellen [orthogr. obs.] to place aside
beiseite stellen [orthogr. obs.] (aufrecht) to stand aside
beiseite treten [orthogr. obs.] to stand aside
beiseite treten [orthogr. obs.] to step aside
beiseite tun [orthogr. obs.] to put aside
beiseite tun [orthogr. obs.] ([versteckt] horten) to stash away
beiseite winken [orthogr. obs.] to wave aside
beiseite ziehen [orthogr. obs.] to pull aside
beiseite ziehen [orthogr. obs.] to draw aside
beiseite ziehen [orthogr. obs.] (schleppen, zerren) to drag aside
beiseite [fig.] by
beiseite... ... apart
beiseite... ... aside
beiseitebringen (verstecken) to hide (away)
beiseitebringen ([versteckt] horten [Geld etc.]) to stash away
beiseitefahren (sein Auto etc.) to pull over
beiseitegehen to step aside
beiseitelassen to leave aside
beiseitelassen (ignorieren) to ignore
beiseitelassen (ignorieren) to disregard
beiseitelegen to lay aside
beiseitelegen to shelve
beiseitelegen to put aside
beiseitelegen to place aside
beiseitelegen (ablegen; Brille etc.) to put down
beiseitelegen (Geld etc.) to set apart
beiseitelegen (horten, sparen) to set aside
beiseitelegen [orthogr. obs.] ([versteckt] horten [Geld etc.]) to stash away
beiseitenehmen to draw aside
beiseiterufen to call aside
beiseiteräumen to clear away
beiseiteschaffen (beseitigen) to clear off
beiseiteschaffen (loswerden) get rid of {v}
beiseiteschaffen (verstecken) to hide (away)
beiseiteschaffen (wegräumen) to clear away
beiseiteschaffen (wegräumen) to put away
beiseiteschaffen [fig.] (beseitigen [Hindernis etc.]) to remove
beiseiteschaffen [fig.] (beseitigen [Probleme etc.]) to smooth away
beiseiteschaffen [selten] (töten, ermorden) to kill
beiseiteschaffen [ugs.] (Beute, Vermögen etc.) to hide away
beiseiteschaffen [ugs.] ([versteckt] horten [Beute, Vermögen etc.]) to stash away
beiseiteschieben (streichen, wischen) to brush aside
beiseiteschieben (unsanft) to shove aside
beiseiteschieben [auch fig.] to push aside
beiseiteschieben [auch fig.] to shunt
beiseiteschieben [fig.] to put by
beiseiteschieben [fig.] to sweep aside
beiseitesprechen [Schauspiel] say in an aside {v}
beiseitesprechen [Schauspiel] to make an aside
beiseitestellen to put aside
beiseitestellen to place aside
beiseitestellen (aufrecht) to stand aside
beiseitetreten to stand aside
beiseitetreten to step aside
beiseitetun to put aside
beiseitetun ([versteckt] horten) to stash away
beiseitewinken to wave aside
beiseiteziehen to draw aside
beiseiteziehen to pull aside
beiseiteziehen (schleppen, zerren) to drag aside
beisetzend burying
Beisetzung {f} interment
Beisetzung {f} entombment
Beisetzung {f} (Beerdigungszeremonie) funeral
Beisetzung {f} (Begräbnis) burial
Beisetzungen {pl} burials
beisitzender Richter {m} [jur.] associate judge
Beisitzer {m} (einer Kommission) referendary
Beisitzer {m} (Mitglied eines Ausschusses etc.) member
Beisitzer {m} (Mitprüfer) co-examiner
Beisitzer {m} (Mitprüfer) coexaminer
Beisitzer {m} (Prüfungsaufsicht) observer
Beisitzer {m} [jur.] (Richter) associate judge
Beispiel {n} example
Beispiel {n} instance
Beispiel {n} (Muster) paradigm
Beispiel {n} (Vorbild) model
Beispiel {n} (Vorbild) paragon
Beispiel {n} aus dem realen Leben example from real life
Beispiel {n} aus dem richtigen Leben example from real life
Beispiel {n} aus dem wirklichen Leben example from real life
Beispiel {n} aus der Praxis example from real life
Beispiel {n} für das Gegenteil nstance to the contrary
Beispiel {n} par excellence epitome
Beispiel {n} schlechten Geschmacks instance of bad taste
Beispiel {n} seiner Arbeit specimen of his work
Beispiel {n} seines Stils specimen of his style
Beispiel {n} zur Nachahmung example for imitation
Beispiele {pl} examples
beispielhaft exemplary
beispielhaftere more exemplary
beispielhafteste most exemplary
beispiellos unexampled
beispiellos unexampledly
beispiellos unparalleledly
beispiellos unprecedented
beispiellos unparalleled
beispiellos beyond example