Deutsche Wörter, beginnend mit j

Wir haben 9185 Wörter gefunden, die mit j beginnen. Treffer 1600 bis 1800:

Deutsch Englisch
jd., der mit seinem Arsch einen Bürostuhl poliert [derb, pej.] (bes. Militärangehöriger ohne Kampfeinsatz) shiny-arse [Aus.] [sl., pej.]
jd., der nach dem Sankt-Florians-Prinzip handelt nimby
jd., der nach dem Sankt-Florians-Prinzip handelt NIMBY
jd., der rücksichtslos vorgeht hardballer [Am.] [fig., sl.]
jd., der Seeleute an Land ausbeutet land shark [coll., pej.]
jd., der sich ein Feuergefecht liefert gunfighter
jd., der sich eine Schießerei liefert gunfighter
jd., der sich etw. vom Munde abspart scrimper
jd., der sich im Busch herumtreibt bushwhacker [esp. Am., Aus.]
jd., der Unterschlagungen begangen hat embezzler
jd., der Veruntreuung begangen hat embezzler
jd., endlos sitzen bleibt sticker {s} [coll.]
jdm / sich ein Ziel setzen / stecken to set sb / oneself a goal
jdm. (dabei) helfen, etw. zu tun to assist sb. in doing sth.
jdm. (die) Befugnis erteilen (zu) to authorize sb. (to)
jdm. (die) Fingerabdrücke abnehmen to take sb.'s fingerprints
jdm. (die) Fingerabdrücke abnehmen to get sb.'s fingerprints
jdm. (die) Vollmacht erteilen (zu) to authorize sb. (to)
jdm. (für etw.) Abbitte leisten to apologize to sb. (for sth.)
jdm. (für etw.) Abbitte leisten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdm. (für etw.) Abbitte tun to apologize to sb. (for sth.)
jdm. (für etw.) Abbitte tun to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdm. (für etw.) dankbar sein be grateful to sb. (for sth.) {v}
jdm. (gut / sehr) zustatten kommen [geh.] (günstig) come in (very) handy for sb. {v}
jdm. (gut / sehr) zustatten kommen [geh.] (nützlich) to stand sb. in (very) good stead
jdm. (gut) zustatten kommen to stand sb. in good stead
jdm. (mal) eine ordentliche Kopfwäsche verpassen (ugs.) to give sb. a roasting
jdm. (mal) eine ordentliche Kopfwäsche verpassen (ugs.) to give sb. a dressing-down
jdm. (mal) eine ordentliche Kopfwäsche verpassen (ugs.) to give sb. a good ticking-off
jdm. (sehr) ans Herz gehen to grieve sb. deeply
jdm. (sehr) gut stehen look (very) becoming on sb. {v}
jdm. (sehr) zu Herzen gehen to grieve sb. deeply
jdm. (völlig) freie Hand lassen to give sb. carte blanche to do sth.
jdm. (wie) aus dem Gesicht geschnitten sein be the spitting image of sb. {v}
jdm. (wie) aus dem Gesicht geschnitten sein be the spit and image of sb. {v}
jdm. / etw. auf den Leim gehen [ugs.] be a pushover for sb. / sth. {v} [coll.]
jdm. / etw. auf den Leim kriechen [ugs.] be a pushover for sb. / sth. {v} [coll.]
jdm. / etw. Aufmerksamkeit schenken to pay attention to sb. / sth.
jdm. / etw. aus dem Weg gehen to give sb. / sth. a wide berth
jdm. / etw. aus dem Weg gehen [fig.] to steer clear of sb. / sth.
jdm. / etw. eine Schärpe umlegen to sash sb. / sth.
jdm. / etw. hinterherblicken to gaze after sb. / sth.
jdm. / etw. hinterherschauen to gaze after sb. / sth.
jdm. / etw. hinterhersehen to gaze after sb. / sth.
jdm. / etw. im Weg stehen be an obstacle to sb. / sth. {v}
jdm. / etw. im Wege stehen be an obstacle to sb. / sth. {v}
jdm. / etw. nachjammern to mourn after sth.
jdm. / etw. nachschauen (hinterherschauen) to gaze after sb. / sth.
jdm. / etw. nachsehen (hinterhersehen) to gaze after sb. / sth.
jdm. / etw. nachstellen to go after sb. / sth.
jdm. / etw. nachtrauern to mourn after sb. / sth.
jdm. / etw. nachweinen to mourn after sb. / sth.
jdm. / etw. seinen Tribut zollen to pay one's tribute to sb. / sth.
jdm. / etw. Valet sagen [veraltet] to say goodbye to sb. / sth.
jdm. / etw. zugute kommen to inure to sb. /sth.
jdm. / etw. zugute kommen be of benefit to sb. / sth. {v}
jdm. : jemandem sb. : somebody
jdm. abwinken to put sb. off
jdm. Achtung bezeigen to pay tribute to sb.
jdm. Achtung bezeugen to pay tribute to sb.
jdm. Achtung zollen to pay deference to sb.
jdm. ade sagen [veraltend; noch landsch.] to bid sb. good-bye
jdm. Ade sagen [veraltend; noch landsch.] to bid sb. good-bye
jdm. ade sagen [veraltend; noch landsch.] to bid sb. goodbye
jdm. Ade sagen [veraltend; noch landsch.] to bid sb. goodbye
jdm. alles abverlangen to stretch sb. to the limit
jdm. alles Gute wünschen wish sb. well {v}
jdm. alles Gute wünschen to wish sb. well
jdm. alles wegtrinken [ugs.] to drink sb. dry
jdm. am Ohrläppchen knabben [fam.] to nibble at sb.'s earlobe
jdm. am/das Kinn kraulen to chuck sb. under the chin
jdm. Amnestie gewähren [jur., pol.] to grant sb. amnesty
jdm. Amnestie gewähren [jur., pol.] to amnesty sb.
jdm. an den Geldbeutel gehen to dive into sb.'s wallet
jdm. an den Geldbeutel gehen to hit sb. in the wallet
jdm. an die (frische) Luft befördern (fig.) to give sb. the (old) heave-ho (coll.)
jdm. an die (frische) Luft setzen (ugs., fig.) to give sb. the (old) heave-ho
jdm. an die Brieftasche gehen to dive into sb.'s wallet
jdm. an die Brieftasche gehen to hit sb. in the wallet
jdm. an die Hose gehen [ugs.] (in den Schritt fassen) to put one's hand on sb.'s crotch
jdm. an die Hose gehen [ugs.] (sich in sexueller Absicht an jdn. heranmachen) to interfere with sb. [esp. Br.]
jdm. an die Nieren gehen [ugs., fig.] get to sb. {v}
jdm. an die Nieren gehen [ugs., fig.] to take it out of sb.
jdm. an die Wäsche gehen wollen [ugs.] (sexuell) be hot for sb.'s knickers {v} [Br.] [coll.]
jdm. an die Wäsche gehen [ugs.; auch fig.] (über jdn. herfallen) to lay into sb. [coll.]
jdm. an die Wäsche gehen [ugs.] (einen Annäherungsversuch machen) to make a pass at sb. [coll.]
jdm. an die Wäsche gehen [ugs.] (jdn. betatschen) to touch sb. up
jdm. an die Wäsche gehen [ugs.] ([anfangen] jdn. [zu] entkleiden) (to proceed) to strip off sb.'s clothes
jdm. an die Wäsche gehen {v} [ugs.] (jdn. tätlich angreifen) to go for sb. {v} [coll.]
jdm. an die Wäsche wollen [ugs.] to try to get at sb.
jdm. an die Wäsche wollen [ugs.] (sexuell) be hot for sb.'s knickers {v} [Br.] [coll.]
jdm. Anerkennung zollen to pay tribute to sb.
jdm. ans Herz gewachsen sein be dear to sb.'s heart {v}
jdm. ans Herz legen, etw. zu tun to strongly recommend sb. to do sth.
jdm. ans Herz wachsen sb. grows fond of sb.
jdm. ans Herz wachsen sb. becomes attached to sb.
jdm. ans Portemonnaie gehen to dive into sb.'s wallet
jdm. ans Portemonnaie gehen to hit sb. in the wallet
jdm. ans Portmonee gehen to dive into sb.'s wallet
jdm. ans Portmonee gehen to hit sb. in the wallet
jdm. anzügliche Blicke zuwerfen to leer at sb.
jdm. auf den dicken/großen Zeh treten (ugs.) to give sb. a rocket
jdm. auf den dicken/großen Zeh treten (ugs.) to give sb. a good ticking-off
jdm. auf den Fersen folgen to follow at sb.'s heels
jdm. auf den Fersen folgen to follow sb. at heel
jdm. auf den Fuß treten to tread on sb.'s foot
jdm. auf den Geist gehen [ugs.] get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.]
jdm. auf den Keks gehen [sl.] get up sb.'s nose {v} [Br.] [coll.]
jdm. auf den Keks gehen [sl.] get on sb.'s tits {v} [sl.]
jdm. auf den Keks gehen [ugs.] get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.]
jdm. auf den Keks gehen [ugs.] to bug sb. [esp. Am.] [coll.]
jdm. auf den Leib geschnitten [fig.] (Beruf, Rolle etc.) tailor-made for sb.
jdm. auf den Leib geschrieben [fig.] (Rolle etc.) tailor-made for sb.
jdm. auf den Leib rücken [geh.] (z. B. mit Kritik) get at sb. {v} [coll.]
jdm. auf den Leim gehen (ugs.) to fall for sb.'s line
jdm. auf den Leim gehen [ugs.] be taken in by sb. {v}
jdm. auf den Leim kriechen (ugs.) to fall for sb.'s line
jdm. auf den Leim kriechen [ugs.] be taken in by sb. {v}
jdm. auf den leisesten Wink gehorchen be at sb.'s beck and call
jdm. auf den Sack gehen [sl.] to gripe sb.'s butt [Am.] [coll.]
jdm. auf den Schlips treten [ugs., fig.] to tread on sb.'s toes
jdm. auf den Wecker fallen [ugs.] to bug sb. [esp. Am.] [coll.]
jdm. auf den Wecker fallen [ugs.] get up sb.'s nose {v} [Br.] [coll.]
jdm. auf den Wecker fallen [ugs.] get on sb.'s tits {v} [sl.]
jdm. auf den Wecker fallen [ugs.] get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.]
jdm. auf den Wecker fallen [ugs.] to hump sb. [Br.] [coll.]
jdm. auf den Wecker gehen [ugs.] get on sb.'s tits {v} [sl.]
jdm. auf den Wecker gehen [ugs.] get up sb.'s nose {v} [Br.] [coll.]
jdm. auf den Wecker gehen [ugs.] to bug sb. [esp. Am.] [coll.]
jdm. auf den Wecker gehen [ugs.] get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.]
jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.] get on sb.'s tits {v} [sl.]
jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.] get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.]
jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.] get up sb.'s nose {v} [Br.] [coll.]
jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.] to bug sb. [esp. Am.] [coll.]
jdm. auf der Nase herumtanzen [ugs.] do what one likes with sb. {v}
jdm. auf der Nase rumtanzen [ugs.] do what one likes with sb. {v}
jdm. auf der Pelle liegen [ugs.] to pester sb.
jdm. auf die dicke/große Zehe treten (ugs.) to give sb. a rocket
jdm. auf die dicke/große Zehe treten (ugs.) to give sb. a good ticking-off
jdm. auf die Eier gehen [sl.] to gripe sb.'s butt [Am.] [coll.]
jdm. auf die Füße treten (fig.) to put so.'s nose out of joint (fig.)
jdm. auf die Nerven gehen to jangle sb.'s nerves
jdm. auf die Nerven gehen to give sb. the pip [Br.] [coll.]
jdm. auf die Nerven gehen (ugs.) to get on sb.'s nerves
jdm. auf die Nüsse gehen [sl.] to gripe sb.'s butt [Am.] [coll.]
jdm. auf die Pelle rücken [ugs.] to pester sb.
jdm. auf die Pelle rücken [ugs.] to crowd sb.
jdm. auf die Schliche kommen to rumble (Br.) (coll.)
jdm. auf die Schulter hauen [ugs.] to clap sb. on the shoulder
jdm. auf die Schulter klopfen to slap sb. on the back
jdm. auf die Schulter klopfen (anerkennend, freundschaftlich) to tap sb. on the back
jdm. auf die Schulter tippen to tap sb. on the shoulder
jdm. auf Wiedersehen sagen say goodbye to sb. {v}
jdm. auf Wiedersehen sagen say goodby to sb. {v}
jdm. aufs Dach steigen [ugs., fig.] to haul sb. over the coals [fig.]
jdm. aufs Dach steigen [ugs., fig.] to drag sb. over the coals [coll.]
jdm. aufs Dach steigen [ugs., fig.] (jdn. tadeln) come down on sb. {v} [coll.]
jdm. aufs Haar gleichen be a dead-ringer {v}
jdm. aufstossen [schweiz. Orthogr.] (Mittagessen etc.) to repeat on sb.
jdm. aufstossen [schweiz. Orthogr.] [ugs.] (jdm. auffallen) to strike sb.
jdm. aufstossen [schweiz. Orthogr.] [ugs.] (jdm. schlagartig auffallen) to hit sb.
jdm. aufstoßen (Mittagessen etc.) to repeat on sb.
jdm. aufstoßen [ugs.] (jdm. auffallen) to strike sb.
jdm. aufstoßen [ugs.] (jdm. schlagartig auffallen) to hit sb.
jdm. Augen machen (kokettieren) to roll one's eyes at sb.
jdm. Augen machen (kokettieren) to make eyes at sb.
jdm. Augen machen (kokettieren) to ogle at sb.
jdm. aus dem Herzen sprechen say just what sb. was thinking {v}
jdm. aus dem Weg gehen [fig.] to give sb. a body swerve
jdm. aus der Hand lesen to read sb.'s palm
jdm. aus der Verantwortung nehmen to let sb. off the hook
jdm. aus etw. einen Strick drehen (wollen) [fig.] (etw. gegen jdn. verwenden [zur Strafe]) to use sth. against sb.
jdm. Avancen machen [geh.] to make approaches to sb.
jdm. Bedenkzeit geben to give sb. respite
jdm. Bedenkzeit gewähren to give sb. respite
jdm. befehlen zu kommen to command sb. to come
jdm. beipflichten to indorse sb.'s opinion [esp. Am.]
jdm. beipflichten to endorse sb.'s opinion
jdm. beipflichten say ditto to sb. {v}
jdm. beistehen to see sb. through
jdm. beistehen to succor sb. (Am.)
jdm. beistehen to succour sb. (Br.)
jdm. Bescheid geben to let sb. know
jdm. Bescheid sagen to give sb. a shout [coll.]
jdm. Bescheid stoßen [sl.] (koitieren) to dick-tate sb. [sl.]
jdm. Bescheid stoßen [sl.] (koitieren) to poke sb. [vulg.]
jdm. Bescheid stoßen [sl.] (koitieren) to bang sb. [sl.]
jdm. Bettruhe verordnen to order sb. to stay in bed
jdm. bevorstehen be in store for sb. {v}
jdm. bis zur Schulter reichen come up to sb.'s shoulder {v}
jdm. Blumen schicken to send sb. flowers
jdm. blutet das Herz [geh., fig.; auch iron.] sb.'s heart bleeds
jdm. blöd kommen [ugs.] to rub sb. up the wrong way
jdm. Brei um den Bart schmieren [ugs., fig.] (jdm. schmeicheln) to soft-soap sb. [coll.]
jdm. Brei um den Bart schmieren [ugs., fig.] (jdm. schmeicheln) to butter sb. up [coll.]
jdm. Brei ums Maul schmieren [ugs., fig.] (jdm. schmeicheln) to soft-soap sb. [coll.]
jdm. Brei ums Maul schmieren [ugs., fig.] (jdm. schmeicheln) to butter sb. up [coll.]
jdm. bricht der Schweiß aus sb. breaks out in a sweat
jdm. das / jds. Arschloch aufreissen [schweiz. Orthogr.] [vulg., derb] (Analverkehr) jdm. das / jds. Arschloch aufreißen [vulg., derb] (Analverkehr)
jdm. das / jds. Arschloch aufreissen {v} [schweiz. Orthogr.] [vulg., derb] (bez. Analverkehr) to bugger sb.'s ass hole {v} [Am.] [vulg.]