Deutsche Wörter, beginnend mit j

Wir haben 9521 Wörter gefunden, die mit j beginnen. Treffer 2800 bis 3000:

Deutsch Englisch
jdm. unterstehen be subordinate to sb. {v}
jdm. unterstellt sein to report to sb.
jdm. unverblümt die Meinung sagen tell sb. bluntly what one thinks {v}
jdm. verhasst sein be abominable to sb. {v}
jdm. verklickern (wie ...) [ugs.] (wissen lassen) to let sb. know (how ...)
jdm. vertrauen to trust sb.
jdm. vor dem Tode retten to save sb. from death
jdm. vor den Leib treten [geh.] [geh., veraltend] to kick sb. in the stomach
jdm. was / etwas auf den Balg geben (jdn. verprügeln) to beat the living daylights out of sb.
jdm. weglaufen [ugs.] (verlassen) to leave sb.
jdm. Weihrauch streuen [fig.] to praise sb. to the skies
jdm. weinend um den Hals fallen [ugs.] to fall weeping into sb. arms
jdm. wesensfremd sein be alien to sb.'s nature {v}
jdm. widerfahren {v} [geh.] to happen to sb.
jdm. widersprechen to impugn sb.
jdm. wird bang ums Herz sb.'s heart sinks
jdm. wird es blümerant sb. feels strange
jdm. übel mitspielen to give sb. a raw deal
jdm. übel wollen to feel malevolence toward / towards sb.
jdm. über den Weg laufen to cross sb.'s path
jdm. über etw. hinweghelfen to see sb. through
jdm. über etw. hinweghelfen to help sb. get over sth.
jdm. zeigen wo die Tür ist to show sb. the door
jdm. Zigarettenrauch ins Gesicht hauchen to blow one's cigarette smoke in/into sb.'s face
jdm. zu denken geben to make sb. wonder
jdm. zu Gesicht kommen be seen by sb. {v}
jdm. zu Herzen gehen to move sb.
jdm. zu Hilfe kommen to come to sb.'s assistance
jdm. zu Hilfe kommen to succor sb. (Am.)
jdm. zu Hilfe kommen to succour sb. (Br.)
jdm. zu Hilfe kommen (verteidigend) come to sb.'s defence {v}
jdm. zu Hilfe kommen {v} to rally to sb.'s support
jdm. zu Hilfe kommen {v} (jdn. retten) to come to sb.'s rescue
jdm. zu Kopfe steigen to get to sb.'s head
jdm. zu Ohren kommen to reach sb.'s ear
jdm. zujubeln to hail sb.
jdm. zujubeln to acclaim sb.
jdm. zujubeln to cheer sb.
jdm. zulaufen (Tier) to stray to sb.
jdm. zulaufen [geh.] (in großer Zahl zu jdm. kommen [Kundschaft etc.]) to flock to sb.
jdm. zum Nachteil gereichen [geh.] be to sb.'s disadvantage {v}
jdm. zum Schaden gereichen [geh.] be damaging {v}
jdm. zum Schaden gereichen [geh.] be detrimental {v}
jdm. zum Vorteil gereichen [geh.] be to sb.'s advantage {v}
jdm. Zunder geben {v} [ugs., fig.] (jdm. gehörig die Meinung sagen; jdn. scharf zurechtweisen; jdm. heftig zusetzen) to give sb. hell {v} [coll.]
jdm. zupass kommen [geh.] come in very handy for sb. {v}
jdm. zupass kommen [geh.] be just what sb. needs {v}
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] do sb. honor {v} [esp. Am.]
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] do sb. honour {v} [esp. Br.]
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] do sb. credit {v}
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] to redound to sbs honour {v} [esp. Br.]
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] to redound to sb.'s honor [esp. Am.]
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] be a credit to sb. {v}
jdm. zur Ehre gereichen {v} [geh.] to reflect credit on sb.
jdm. zur Hand gehen to bear sb. a hand
jdm. zur Verantwortung heranziehen to hold sb. liable
jdm. zur Verantwortung heranziehen to call sb. to account
jdm. zur Verantwortung heranziehen to hold sb. accountable
jdm. zur Verantwortung heranziehen to make sb. accountable
jdm. zur Verantwortung rufen to call sb. to account
jdm. zur Verantwortung ziehen to hold sb. accountable
jdm. zur Verantwortung ziehen to hold sb. liable
jdm. zur Verantwortung ziehen to make sb. accountable
jdm. zur Verfügung stehen be at sb.'s command {v}
jdm. zur Verfügung stehen be at sb.'s disposal {v}
jdm. zur Verfügung stehen be at sb.'s service {v}
jdm. zur Verfügung stehen be place at sb.'s service {v}
jdm. zurufen to call out to sb.
jdm. zusagen to agree with a person
jdm. zuschreiben to attribute to sb.
jdm. zusetzen to put sb. to it
jdm. zusetzen to heckle sb.
jdm. zustossen {v} [schweiz. Orthogr.] to happen to sb.
jdm. zustoßen to happen to sb.
jdm. zuvorkommen to leapfrog sb.
jdm. zuwider sein be abominable to sb. {v}
jdm. zuzwinkern to wink at sb.
jdm. zuzwinkern to give sb. a wink
jdm. zwischen die Beine treten {v} (in den Unterleib) to kick sb. in the crotch
jdm. zürnen (über) be angry with sb. (at, about) {v}
jdm. zürnen (über) be cross with sb. (at, about) {v}
jdm. Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern to whisper sweet nothings in sb.'s ear
jdm. Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern to whisper endearments in sb.'s ear
jdm. Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern to whisper soft nothings in sb.'s ear
jdm. Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern to whisper sweet nothings to sb.
jdm. Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern to whisper sweet nothings into sb.'s ear
jdm. Zärtlichkeiten zuflüstern to whisper sweet nothings to sb.
jdm./einer Sache auf dem Fuße folgen to follow hard on so./sth. (fig.)
jdm./etw. den Boden entziehen to cut/take the ground from under sb./sth.
jdm./etw. teuer zu stehen kommen to cost sb./sth. dearly
jdm./etwas zu Mus hauen/schlagen to beat the (living) daylights out of sb./sth.
jdn anfahren (ugs., fig.) to bite sb.'s nose off
jdn zusammenscheissen [schweiz. Orthogr.] [derb., fig.] (jdn. scharf zurechtweisen) to give sb. unshirted hell [Am.] [sl.]
jdn zusammenscheissen {v} [schweiz. Orthogr.] [derb., fig.] (jdm. gehörig die Meinung sagen; jdn. scharf zurechtweisen) to give sb. hell {v} [coll.]
jdn zusammenscheißen [derb., fig.] (jdn. scharf zurechtweisen) to give sb. unshirted hell [Am.] [sl.]
jdn zusammenscheißen {v} [derb., fig.] (jdm. gehörig die Meinung sagen; jdn. scharf zurechtweisen) to give sb. hell {v} [coll.]
jdn. (anständig/...) durchbläuen [ugs.] (jdn. verprügeln) to beat the living daylights out of sb.
jdn. (anständig/...) durchprügeln to beat the living daylights out of sb.
jdn. (bes. zeitweilig) versetzen (beruflich, dienstlich an einen anderen Ort beordern) to second sb.
jdn. (dazu) ermahnen, etw. zu tun to warn sb. to do sth.
jdn. (eines Verbrechens) für schuldig befinden [-special_topic_jur.-] to find sb. guilty (of a crime) [-special_topic_jur.-]
jdn. (feierlich) in sein Amt einführen to inaugurate sb.
jdn. (feierlich) in sein Amt einsetzen to inaugurate sb.
jdn. (feierlich) in sein Amt einweisen to inaugurate sb.
jdn. (fix und) fertig machen (besiegen, verprügeln) (ugs.) to give sb. a (real) clobbering
jdn. (fix und) fertig machen (körperlich) (ugs.) to take it out of sb.
jdn. (fix und) fertig machen (körperlich, nervlich) (ugs.) to finish sb. (off)
jdn. (fix und) fertig machen (ruinieren, im Konkurrenzkampf etc.) (ugs.) to ruin sb. (completely)
jdn. (fix und) fertig machen (scharf kritisieren) (ugs.) to slam sb.
jdn. (fix und) fertig machen (scharf zurechtweisen) (ugs.) to tear a strip off sb.
jdn. (fix und) fertig machen (seelisch) (ugs.) to get sb. down
jdn. (fix und) fertig machen (vernichten, im Konkurrenzkampf etc.) (ugs.) to wipe sb. out
jdn. (fix und) fertig machen (vernichten, im Konkurrenzkampf etc.) (ugs.) to wipe the floor with sb.
jdn. (für etw.) um Entschuldigung bitten to apologize to sb. (for sth.)
jdn. (für etw.) um Entschuldigung bitten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdn. (für etw.) um Verzeihung bitten to apologize to sb. (for sth.)
jdn. (für etw.) um Verzeihung bitten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdn. (gut) im Griff haben have a good grip on sb. {v}
jdn. (hinterrücks / von hinten) erdrosseln (bes. mit einer Drahtschlinge oder einem Metallband; bes. Raubmord) to garrotte sb. [Br.]
jdn. (hinterrücks / von hinten) erdrosseln (bes. mit einer Drahtschlinge oder einem Metallband; bes. Raubmord) to garrote [esp. Am.]
jdn. (im Auto) mitnehmen to give sb. a lift
jdn. (in der Gruppe) nacheinander bumsen [sl.] (Gruppensex) to gangbang sb. [sl.]
jdn. (in der Gruppe) nacheinander bumsen [sl.] (Gruppensex) to gangshag sb. [esp. Br.] [sl.]
jdn. (in der Gruppe) nacheinander ficken [vulg.] (Gruppensex) to gangfuck sb. [vulg.]
jdn. (in der Gruppe) nacheinander ficken [vulg.] (Gruppensex) to gang-fuck sb. [vulg.]
jdn. (in der Gruppe) nacheinander poppen [sl.] (Gruppensex) to gangbang sb. [sl.]
jdn. (in der Gruppe) nacheinander poppen [sl.] (Gruppensex) to gangshag sb. [esp. Br.] [sl.]
jdn. (in einer Notsituation) helfen to get sb. off the hook
jdn. (in etw.) mummeln [fam.] (einwickeln) to wrap sb. up (in sth.)
jdn. (jäh / plötzlich) aus seinen Träumen reissen {v} [schweiz. Orthogr.] to suddenly rouse sb. from slumber
jdn. (jäh / plötzlich) aus seinen Träumen reißen to suddenly rouse sb. from slumber
jdn. (körperlich/seelisch) fertig machen (ugs.) to lay into someone (coll.)
jdn. (mit den Ellbogen) beiseite drängen to elbow sb. out
jdn. (politisch) überprüfen to vet sb.
jdn. (scharf) angreifen (kritisieren) to score (esp. Am.)
jdn. (sexuell) aufregen to arouse sb. (sexually)
jdn. (sexuell) aufreizen to arouse sb. (sexually)
jdn. (sexuell) erregen to arouse sb. (sexually)
jdn. (total) anmachen [ugs.] (jdm. gefallen [Musik etc.]) to send sb. [sl.]
jdn. (total) auf die Palme bringen {v} [fig.] (jdn. sehr wütend machen) to burn sb. up {v} [Am.] [coll.]
jdn. (total) nervös machen to give sb. the dingbats [Aus., NZ.] [coll.]
jdn. (vor etw.) warnen to caution sb. (against sth.)
jdn. (völlig) ausziehen (nackt machen) to strip sb. naked
jdn. (völlig) entkleiden [geh.] (nackt machen) to strip sb. naked
jdn. (zu sich) rufen to summon sb.
jdn. (zur Tür) hinausbegleiten to show sb. to the door
jdn. (zur Tür) hinausbegleiten to see sb. to the door
jdn. / etw. ablehnen to diss sb. / sth. [Am.] [coll.]
jdn. / etw. angreifen (bez. Ruf, Motive) to impugn sb. / sth.
jdn. / etw. auf seinen Schoß nehmen to took sb. /sth. on one's lap
jdn. / etw. aufmotzen [ugs.] to tart sb. / sth. up
jdn. / etw. aufmotzen [ugs.] to perk sb. / sth. up
jdn. / etw. aufmotzen [ugs.] to jazz sb. / sth. up [coll.]
jdn. / etw. aufnehmen (fotografieren) to take a photo of sb. / sth.
jdn. / etw. aus den Flammen retten to save sb. / sth. from the flames
jdn. / etw. befummeln (sexuell) to feel sb. / sth. up (sl.)
jdn. / etw. befummeln (sexuell, bes. unerlaubt) to touch sb. / sth. up (esp. Br.) (sl.)
jdn. / etw. befummeln (sexuell, bes. unerlaubt) to fondle sb. / sth. (Am.) (sl.)
jdn. / etw. befummeln (ugs., oft sexuell) to paw sb. / sth.
jdn. / etw. bei lebendigem Leib verbrennen to burn sb. / sth. alive
jdn. / etw. bei lebendigem Leibe verbrennen {v} [geh.] to burn sb. / sth. alive
jdn. / etw. beiseite schaffen (ugs.) to get rid of sb. / sth.
jdn. / etw. belauern to watch sb. / sth. furtively
jdn. / etw. belauschen (heimlich, verstohlen) to eavesdrop on sb. / sth.
jdn. / etw. belächeln to sneer at sb. / sth.
jdn. / etw. bespötteln to ridicule sb. / sth.
jdn. / etw. betatschen (sexuell) to feel sb. / sth. up (sl.)
jdn. / etw. betatschen (sexuell, bes. unerlaubt) to touch sb. / sth. up (esp. Br.) (sl.)
jdn. / etw. betatschen (sexuell, bes. unerlaubt) to fondle sb. / sth. (Am.) (sl.)
jdn. / etw. betatschen (ugs., oft sexuell) to paw sb. / sth.
jdn. / etw. bevorzugen be biased in favour toward sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biassed in favour toward sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biassed in favour of sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biased in favour of sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biased in favor of sb. / sth. {v} {Am.]
jdn. / etw. bevorzugen be biassed in favor of sb. / sth. {v} {Am.]
jdn. / etw. bevorzugen be biassed in favour towards sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biased in favour towards sb. / sth. {v}
jdn. / etw. bevorzugen be biased in favor toward sb. / sth. {v} [Am.]
jdn. / etw. bevorzugen be biassed in favor toward sb. / sth. {v} [Am.]
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. to the skies
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. to high heaven
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. to the high heavens
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. fulsomely
jdn. / etw. der Lächerlichkeit preisgeben to make sb. / sth. look ridiculous
jdn. / etw. einholen {v} (an jdn. / etw. herankommen und somit dessen Vorsprung ausgleichen) to pull up with sb. / sth.
jdn. / etw. empfindlich treffen to hit sb. / sth. hard
jdn. / etw. entzaubern [auch fig.] to break the spell on sb. / sth. [also fig.]
jdn. / etw. geißeln [fig.] lash out against sb. / sth.
jdn. / etw. gern haben {v} [alte Orthogr.] to cherish sb. / sth.
jdn. / etw. gernhaben to cherish sb. / sth.
jdn. / etw. halten für (bez. Auffassung, Meinung über eine Person oder Sache) to suppose sb. /sth. (to be)
jdn. / etw. hauen [ugs.] to bonk sb. / sth. [coll.]
jdn. / etw. heimlich belauschen to eavesdrop on sb. / sth.
jdn. / etw. herbeirufen to send for sb. / sth.
jdn. / etw. hinnehmen to humour sb. / sth. [esp. Br.]
jdn. / etw. holen (herbeirufen) to send for sb. / sth.
jdn. / etw. holen lassen to send for sb. / sth.
jdn. / etw. höhnisch angrinsen to sneer at sb. / sth.
jdn. / etw. höhnisch anlächeln to sneer at sb. / sth.