Deutsche Wörter, beginnend mit j

Wir haben 8975 Wörter gefunden, die mit j beginnen. Treffer 3000 bis 3200:

Deutsch Englisch
jdn. anzeigen (denunzieren) to denounce sb.
jdn. anziehen (ankleiden) to dress sb.
jdn. auf / in die Knie zwingen (befehlen, nötigen) to force sb. to her/his knees
jdn. auf achtzig bringen (ugs.) (sehr wütend machen) to make sb. hopping mad
jdn. auf achtzig bringen (ugs.) (sehr wütend machen) to make sb.'s blood boil
jdn. auf achtzig bringen (ugs.) (sehr wütend machen) to make sb. flip sb.'s lid
jdn. auf dei Palme bringen [ugs., fig.] get sb.'s goat {v} [coll.]
jdn. auf dem elektrischen Stuhl hinrichten to execute sb. in the electric chair
jdn. auf dem Kieker haben [ugs.] have it in for sb. {v} [coll.]
jdn. auf dem Klavier begleiten to accompany sb. on the piano
jdn. auf dem Laufenden halten to keep sb. posted
jdn. auf dem Laufenden halten to keep sb. up to date
jdn. auf dem Laufenden halten (über) to keep sb. advised (of)
jdn. auf dem Laufenden halten (über) to keep sb. informed (of)
jdn. auf dem Laufenden halten (über) to keep sb. in the picture (about)
jdn. auf dem Laufenden halten über to keep sb. abreast of
jdn. auf dem Stuhl im Triumph tragen to chair sb.
jdn. auf den Arm nehmen to pull one´s leg
jdn. auf den Arm nehmen [fig.] (veralbern, zum Scherz täuschen) to kid sb. [coll.]
jdn. auf den Arm nehmen [ugs., fig.] to tease sb.
jdn. auf den Arm nehmen [ugs., fig.] to pull sb.'s leg [coll., fig.]
jdn. auf den Boden der Tatsachen zurückbringen to bring sb. back to reality
jdn. auf den Boden der Tatsachen zurückholen to bring sb. back to reality
jdn. auf den Leim führen [ugs., fig.] take sb. for a ride {v}
jdn. auf den Mund küssen to kiss sb.'s lips
jdn. auf den Mund küssen to kiss sb. on the lips
jdn. auf den Tod nicht ausstehen können to hate sb.'s guts [coll., fig.]
jdn. auf die falsche Fährte bringen [fig.] to set sb. on the wrong track
jdn. auf die falsche Fährte führen [fig.] to put sb. on the wrong track
jdn. auf die falsche Fährte führen [fig.] to throw sb. off the scent
jdn. auf die falsche Fährte locken [fig.] to mislead sb.
jdn. auf die falsche Fährte locken [fig.] to throw sb. off the scent
jdn. auf die Folter spannen [bes. hist.] (jdn. auf eine Folterbank fesseln) to put sb. on the rack
jdn. auf die Folter spannen [fig.] to put sb. on the rack [fig.]
jdn. auf die Folter spannen [fig.] to keep sb. in suspense
jdn. auf die Folter spannen [fig.] to keep sb. on tenterhooks [fig.]
jdn. auf die Folter spannen [fig.] have sb. agog {v}
jdn. auf die Folterbank binden [bes. hist.] to put sb. on the rack
jdn. auf die Folterbank fesseln [bes. hist.] to put sb. on the rack
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to drive sb. up the wall [coll.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] get sb's shirt out {v} [sl.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to make sb. see red
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] get sb.'s back up {v}
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to put sb.'s back up {v}
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] get sb.'s dander up {v} [coll.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to give sb. a fit
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] get sb.'s monkey up {v} [Br.] [sl.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to put sb.'s monkey up {v} [Br.] [sl.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to rattle sb.'s cage [coll.]
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] get a rise out of sb. {v}
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to take a rise out of sb. {v}
jdn. auf die Palme bringen [ugs., fig.] to drive sb. spare [Br.] [sl.]
jdn. auf die Plame bringen [ugs., fig.] to play sb. up [Br.] [coll.]
jdn. auf die richtige Fährte bringen [fig.] to put sb. on the right track
jdn. auf die Schippe nehmen [ugs., fig.] (veralbern) to kid sb. [coll.]
jdn. auf die Schippe nehmen [ugs.] to pull sb.'s leg [coll., fig.]
jdn. auf die Seite schaffen to demote sb.
jdn. auf die Strafbank schicken [Sport] to bench sb. [Am.]
jdn. auf die Straße setzen [ugs., fig.] (jdn. entlassen) to give sb. the sack [coll.]
jdn. auf Diät setzen to diet sb.
jdn. auf ein Podest erheben [fig.] to put sb. on a pedestal
jdn. auf eine harte Geduldsprobe stellen to (really) put sb.'s patience to the test
jdn. auf eine harte Geduldsprobe stellen to try sb.'s patience hard
jdn. auf eine Idee bringen to give sb. an idea
jdn. auf Herz und Nieren prüfen [ugs., fig.] to vet sb.
jdn. auf Herz und Nieren prüfen [ugs., fig.] to grill sb.
jdn. auf Händen tragen {v} [fig.] to cherish sb.
jdn. auf Schadenersatz verklagen [jur.] to seek damages against sb.
jdn. auf Schadenersatz verklagen [jur.] to sue sb. for damages
jdn. auf Schadensersatz verklagen [jur.] to sue sb. for damages
jdn. auf Schadensersatz verklagen [jur.] to seek damages against sb.
jdn. auf Schritt und Tritt beobachten to watch sb.'s every step
jdn. auf Vordermann bringen [ugs.] to bring sb. to heel
jdn. auf übelste Weise beschimpfen to insult sb. in a very unpleasant way
jdn. auf/in die Knie zwingen (durch Schmerzen, Erschöpfung etc.) to bring sb. to her/his knees
jdn. aufbauen [fig.] (bez. Karriere) to groom sb. [fig.]
jdn. auffordern zurückzukehren to order sb. to come back
jdn. auffordern zurückzukommen to order sb. to come back
jdn. auffordern, das Zimmer zu verlassen to call on sb. to leave the room
jdn. auffordern, den Raum zu verlassen to call on sb. to leave the room
jdn. auffordern, etw. zu tun to call for sb. to do sth.
jdn. auffordern, ins Ausland zu fahren to order sb. to go abroad
jdn. auffordern, ins Ausland zu gehen to order sb. to go abroad
jdn. aufgeilen [sl.] (sexuell erregen) to tease sb.
jdn. aufhorchen/aufmerken lassen to make sb. sit up (and take notice)
jdn. aufhängen (hinrichten) to scrag sb. [Am.] [coll., obs.]
jdn. aufknüpfen (erhängen) to hang sb.
jdn. aufknüpfen (erhängen) to string sb. up
jdn. auflaufen lassen {v} [bes. Sport, auch fig.] (behindern, aufhalten) to check sb.
jdn. auflaufen lassen {v} [Fußball] (den Gegner behindern) to obstruct sb.
jdn. auflaufen lassen {v} [Fußball] (den Gegner behindern) to block sb. [Am.]
jdn. auflaufen lassen {v} [Sport] (zusammenstoßen lassen) to bodycheck sb.
jdn. auflaufen lassen {v} [ugs.] (in seine Schranken verweisen) to put sb. in sb.'s place
jdn. auflaufen lassen {v} [ugs.] (scheitern lassen) to drop sb. / sth. in it
jdn. aufmischen (sl.), sich mit jdm. kloppen (ugs.) to mix it with sb. (sl.)
jdn. aufnehmen (in) (in eine Gemeinschaft, Gruppe etc.) to receive sb. (into)
jdn. aufreizen (auch sexuell) to tease sb.
jdn. aufreizen (sexuell) to turn sb. on
jdn. aufreißen [ugs.] (in sexueller Absicht) to pick sb. up
jdn. aufrichten (aufsetzen [im Bett etc.]) to sit sb. up
jdn. aufrichten (jdn. helfen aufzustehen) to help sb. up
jdn. aufrichten [fig.] (Mut zusprechen, trösten) to comfort sb.
jdn. aufrichten [fig.] (seelisch, mental) set sb. up
jdn. aufrichten [fig.] (trösten) to console sb.
jdn. aufs Abstellgleis schieben [fig.] to put sb. in a backwater
jdn. aufs Abstellgleis schieben [fig.] to put sb. into limbo {v} [coll.]
jdn. aufs Korn nehmen (veralbern) to pull sb.'s leg [coll., fig.]
jdn. aufs Kreuz legen [ugs.] (bez. Sex) to lay sb. down
jdn. aufs Kreuz legen {v} [ugs., seltener] (bez. Sex) to lay sb.
jdn. aufs Schärfste verhören to put sb. through the mill [coll., fig.]
jdn. aufs Ärmchen nehmen [ugs., fig.] (veralbern, zum Scherz täuschen) to kid sb. [coll.]
jdn. aufs Ärmchen nehmen [ugs.] to pull sb.'s leg [coll., fig.]
jdn. aufsuchen to call on sb.
jdn. aufziehen [ugs.] (veralbern) to pull sb.'s leg [coll., fig.]
jdn. aufziehen [ugs.] (veralbern) to kid sb. [coll.]
jdn. aufziehen [ugs.] (ärgern, necken) take the mickey out of sb. {v} [esp. Br.] [coll.]
jdn. aus dem Amt wählen to vote sb. out of office
jdn. aus dem Anzug boxen [ugs.] (jdn. verprügeln) to beat the living daylights out of sb.
jdn. aus dem Anzug hauen [ugs.] (jdn. verprügeln) to beat the living daylights out of sb.
jdn. aus dem Anzug schlagen [ugs.] (jdn. verprügeln) to beat the living daylights out of sb.
jdn. aus dem Bett holen to get sb. out of bed
jdn. aus dem Bett holen to wake sb. up
jdn. aus dem Gleichgewicht bringen to put sb. off balance
jdn. aus dem Gleichgewicht bringen [fig.] to throw sb. off balance
jdn. aus dem Gleichgewicht bringen [fig.] to throw sb.
jdn. aus dem Konzept/Rhythmus bringen to throw sb. (informal)
jdn. aus dem Schuldienst entlassen to dismiss sb. from the teaching service
jdn. aus dem Tritt bringen, jdn. aus dem Konzept werfen to knock sb. out of his/her stride
jdn. aus dem Weg drängen to push sb. out of the way
jdn. aus der Fassung bringen to faze sb.
jdn. aus der Fassung bringen to put sb. out of countenance
jdn. aus der Fassung bringen (Redner) to put sb. off
jdn. aus der Gosse auflesen to take sb. out of the gutter
jdn. aus einer Verbindlichkeit entlassen to discharge sb. from an obligation
jdn. aus einer Verbindlichkeit entlassen to release sb. from an obligation
jdn. aus seinem Amt entfernen to oust sb. from office
jdn. aus seinen Träumen reissen {v} [schweiz. Orthogr.] to rouse sb. from slumber
jdn. aus seinen Träumen reißen to rouse sb. from slumber
jdn. aus seinen Träumen/Tagträumen reißen to jolt sb. out of sb.'s dreams/daydreams
jdn. ausbooten [ugs.] to dump sb. [coll.]
jdn. ausbuhen to barrack sb. [Br., Aus.] [coll.]
jdn. ausbuhen to boo sb.
jdn. ausführen ask sb. out {v}
jdn. ausgewählt haben für have chosen sb. for {v}
jdn. ausgewählt haben für have designated sb. for {v}
jdn. ausgrenzen to segregate sb.
jdn. ausgrenzen to redline sb.
jdn. aushalten (unterstützen) to maintain sb.
jdn. ausnehmen wie eine Weihnachtsgans [ugs.] take sb. to the cleaners {v} [coll.]
jdn. auspeitschen to give somebody a whipping
jdn. auspfeifen to barrack sb. (Br.) (Aus.) (coll.)
jdn. auspfeifen to hiss sb.
jdn. auspumpen [ugs., fig.] (erschöpfen) to exhaust sb.
jdn. auspumpen [ugs., fig.] (erschöpfen) to poop sb. [Am.] [coll.]
jdn. auspumpen [ugs., fig.] (erschöpfen) to grill sb.
jdn. ausrüsten to equip sb.
jdn. ausrüsten to supply sb.
jdn. aussegnen [kirchl.] to give the last blessing to sb.
jdn. ausstechen to put sb.'s nose out of joint (coll.)
jdn. aussteigen lassen [Fußball] to outplay sb.
jdn. auszahlen to pay sb. off
jdn. ausziehen (bes. schnell, rücksichtslos) to strip sb.
jdn. ausziehen (entkleiden) to undress sb.
jdn. ausziehen (entkleiden) take sb.'s clothes off {v}
jdn. ausziehen (nackt machen) to strip sb.
jdn. ausziehen [ugs., fig.] (jdn. ausnehmen, schröpfen) to fleece sb.
jdn. barmen [landsch., veraltet] (jds. Mitleid erregen) to arouse sb.'s pity
jdn. beatifizieren [kath.] to beatify sb.
jdn. bedingungslos lieben to love sb. unconditionally
jdn. bedrängen to put sb. to it
jdn. beeinflussen (Zeugen etc.) to interfere with sb.
jdn. beerben be heir to sb. {v}
jdn. befragen (eingehend) to debrief sb.
jdn. befummeln [ugs.] (oft sexuell motiviert) to grope sb.
jdn. befähigen to enable sb.
jdn. begaffen [ugs., pej.] to ogle sb.
jdn. begehrlich anblicken to give sb. a leer of desire
jdn. begehrlich ansehen to give sb. a leer of desire
jdn. begeistern to wow sb.
jdn. beglücken to make sb. happy
jdn. beglücken (oft ironisch) to delight sb.
jdn. beglücken [euphem.] (sexuell befriedigen) to satisfy sb.
jdn. begnadigen [jur., pol.] (amnestieren) to amnesty sb.
jdn. begrapschen (ugs.) to grope sb. (coll.)
jdn. begrapschen [ugs., pej.] (oft sexuell motiviert) to grope sb.
jdn. beherbergen to accommodate sb.
jdn. bei den Ohren nehmen take sb. by the ear {v}
jdn. bei der Hand nehmen [auch fig.] take sb. by the hand {v} [also fig.]
jdn. bei einer Lüge ertappen to catch sb. lying
jdn. bei lebendigem Leib begraben to bury sb. alive
jdn. bei lebendigem Leibe begraben [geh.] to bury sb. alive
jdn. bei seiner Arbeit behindern to hinder sb. in sb.'s work
jdn. bei sich aufnehmen to receive sb.
jdn. beim Genick packen to grab sb. by the scruff of the neck
jdn. beim Kragen nehmen to collar sb.
jdn. beim Kragen nehmen to take sb. by the scruff of the neck
jdn. beim Kragen packen to collar sb.
jdn. beim Kragen packen to take sb. by the scruff of the neck
jdn. beim Schlafittchen nehmen [ugs., fig.] to dress sb. down [coll.]
jdn. beim Schlafittchen nehmen [ugs., fig.] to take sb. to task