Englische Wörter, beginnend mit b

Wir haben 50396 Wörter gefunden, die mit b beginnen. Treffer 12200 bis 12400:

Englisch Deutsch
be done up like a dog's dinner {v} [coll.] herausgeputzt sein wie ein Pfingstochse [ugs., veraltend]
be done {v} fertig sein (getan sein)
be done {v} geschehen (getan werden)
be doomed to {v} dazu verdammt sein zu
be doped up to the eyeballs {v} [coll.] total zugedröhnt sein [ugs.] (unter Drogeneinfluss stehen)
be doped up to the eyeballs {v} [coll.] völlig zugedröhnt sein [ugs.] (unter Drogeneinfluss stehen)
be doped up {v} [coll.] mit Drogen zugedröhnt sein [ugs.]
be doped up {v} [coll.] zugedröhnt sein [ugs.] (unter Drogeneinfluss stehen)
be double sb.'s age doppelt so alt wie jd. sein
be down on one's luck {v} die Arschlochkarte ziehen [sl.]
be down on one's luck {v} die Arschlochkarte gezogen haben [sl.]
be down on one's uppers {v} am Hungertuch nagen [fig.]
be down one's left {v} linksseitig gelähmt sein [med.]
be down one's right {v} rechtsseitig gelähmt sein [med.]
be down to sb. {v} bei jdm. liegen
be down to sth. {v} an etw. liegen
be down with measles {v} mit Masern im Bett liegen
be downcast {v} den Schwanz hängen lassen [ugs., fig.]
be downcast {v} [fig.] den Kopf hängenlassen
be drenched to the skin {v} keinen trockenen Faden am Leib haben [ugs.]
be dressed (up) to the nines {v} [coll.] wie aus dem Ei gepellt herumlaufen [ugs.]
be dressed (up) to the nines {v} [coll.] wie aus dem Ei gepellt sein [ugs.]
be dressed (up) to the nines {v} [coll.] piekfein angezogen sein [ugs.]
be dressed (up) to the nines {v} [coll.] sich (schick) in Schale geworfen haben [ugs.]
be dressed (up) to the nines {v} [coll.] sich (schick) in Schale geschmissen haben [ugs.]
be dressed for school {v} schulmäßig gekleidet sein
be dressed in mourning {v} Trauerkleidung tragen
be dressed in mourning {v} Trauer tragen
be dressed in one's Sunday best {v} sonntäglich gekleidet sein
be dressed to kill {v} aufgedonnert sein [ugs.]
be dressed to the hilt {v} aufgetakelt sein [ugs., fig.] ([übertrieben] geschminkt / zurechtgemacht sein)
be dressed up like a dog's dinner {v} [coll.] herausgeputzt sein wie ein Pfingstochse [ugs., veraltend]
be dressed up like a dog's dinner {v} [coll.] herausgeputzt sein wie ein Zirkuspferd [ugs.]
be dressed up like a dog's dinner {v} [coll.] rausgeputzt sein wie ein Pfingstochse [ugs., veraltend]
be dressed up like a dog's dinner {v} [coll.] aufgetakelt sein wie eine Fregatte [ugs.]
be dressed up like a peacock {v} [coll.] herausgeputzt sein wie ein Pfau [ugs.]
be dressed up like a peacock {v} [coll.] rausgeputzt sein wie ein Pfau [ugs.]
be drifting toward a crisis [v} auf eine Krise zutreiben
be drifting towards a crisis [v} auf eine Krise zutreiben
be dripping from the rain {v} vom Regen triefen
be dripping wet {v} von Nässe triefen
be dripping wet {v} vor Nässe triefen
be dripping wet {v} triefen (tropfnass sein)
be dripping with grease {v} vor Fett triefen
be dripping with oil {v} vor Öl triefen
be dripping with {v} triefen vor
be dripping {v} vor Nässe triefen
be dripping {v} von Nässe triefen
be dripping {v} triefen (tropfnass sein)
be driven to suicide {v} in den Selbstmord getrieben werden {v} [neg.]
be driven to suicide {v} in den Suizid getrieben werden {v} [bes. psych.]
be dropped {v} wegfallen
be dropped {v} entfallen
be drowned {v} ertrinken
be drowning in work {v} in Arbeit ertrinken
be drugged up to the eyeballs {v} [coll.] mit Medikamenten vollgepumpt sein
be drugged up to the eyeballs {v} [coll.] mit Drogen vollgepumpt sein
be drugged {v} unter Drogen stehen
be duplicitous {v} ein Doppelspiel treiben
be dying of impatience {v} vor Ungeduld vergehen
be dying of thirst {v} einen riesigen Brand haben (sehr durstig sein)
be dying of thirst {v} einen riesigen Brand haben (ugs., fig.) (sehr durstig sein)
be dying to do sth. {v} sich danach sehnen, etw. zu tun
be dying to do sth. {v} darauf brennen, etw. zu tun
be dynamite {v} [fig.] eine Wucht sein [ugs.] (Frau etc.)
be dynamite {v} [fig.] ein Knaller sein [ugs., fig.]
be eager (for) begierig sein (nach)
be eager (for) {v} gespannt sein (auf) (aufgeregt sein)
be eager (for) {v} erpicht sein (auf)
be eager about sth. / sb. {v} [esp. Am.] auf etw. / jdn. scharf sein [ugs.]
be eager about sth. / sb. {v} [esp. Am.] auf etw. / jdn. versessen sein
be eager about sth. {v} sich eifrig um etw. bemühen
be eager after sth. {v} auf etw. erpicht sein
be eager for company {v} nach Gesellschaft verlangen
be eager for knowledge {v} nach Wissen dürsten [geh.]
be eager for {v} ungeduldig warten auf
be eager for {v} gespannt warten auf
be eager to begin {v} anfangen wollen
be eager to do sth. {v} darauf brennen, etw. zu tun
be eager to {v} sich nach etw. sehnen
be easily conceivable {v} durchaus denkbar sein
be easy come, easy go {v} ein Luftikus sein [ugs.]
be easy of accomplishment {v} leicht auszuführen sein
be easy on the eyes {v} [coll.] gut aussehen
be eaten up with {v} sich verzehren (vor Kummer etc.)
be economical {v} sparsam wirtschaften
be eight storeys high {v} [Br.] acht Stockwerke hoch sein
be eight storeys high {v} [Br.] achtstöckig sein (Gebäude)
be eight storeys high {v} [Br.] achtgeschossig sein (Gebäude)
be eight storeys high {v} [Br.] achtgeschoßig sein [österr.] (Gebäude)
be eight stories high {v} [esp. Am.] acht Stockwerke hoch sein
be eight stories high {v} [esp. Am.] achtstöckig sein (Gebäude)
be eight stories high {v} [esp. Am.] achtgeschossig sein (Gebäude)
be eight stories high {v} [esp. Am.] achtgeschoßig sein [österr.] (Gebäude)
be elaborative of sth. {v} etw. entwickeln
be elaborative of sth. {v} etw. ausarbeiten
be eleven storeys high {v} [Br.] elfstöckig sein (Gebäude)
be eleven storeys high {v} [Br.] elf Stockwerke hoch sein
be eleven storeys high {v} [Br.] elfgeschoßig sein [österr.] (Gebäude)
be eleven storeys high {v} [Br.] elfgeschossig sein (Gebäude)
be eleven stories high {v} [esp. Am.] elfstöckig sein (Gebäude)
be eleven stories high {v} [esp. Am.] elf Stockwerke hoch sein
be eleven stories high {v} [esp. Am.] elfgeschoßig sein [österr.] (Gebäude)
be eleven stories high {v} [esp. Am.] elfgeschossig sein (Gebäude)
be eliminated {v} ausscheiden [Sport]
be embarrassed genieren
be employed (by sb.) {v} (bei jdm.) in Arbeit stehen
be employed by / with {v} im Arbeitsverhältnis stehen bei
be employed in doing sth. {v} damit beschäftigt sein, etw. zu tun
be enamored of {v} [esp. Am.] verliebt sein in
be enamored with {v} [esp. Am.] verliebt sein in
be enamoured of {v} [esp. Br.] verliebt sein in
be enamoured with {v} [esp. Br.] verliebt sein in
be encamped {v} (ein) Lager beziehen [bes. mil.]
be enclosed beiliegen
be engaged (with) {v} verlobt sein (mit)
be engaged in doing sth. {v} damit beschäftigt sein, etw. zu tun
be engaged in research {v} mit Forschungsarbeiten beschäftigt sein
be engaged {v} beschäftigt sein
be enjoying o.s. with one's secretary {v} sich mit seiner Sekretärin vergnügen
be enough to drive sb. around the bend {v} [Am.] zum Kinderkriegen sein [ugs., fig.]
be enough to drive sb. round the bend {v} zum Kinderkriegen sein [ugs., fig.]
be enough to drive sb. up the wall {v} zum Kinderkriegen sein [ugs., fig.]
be enough to make one puke {v} ein (echtes) Brechmittel sein [sl., fig.]
be enough to make one puke {v} das reinste Brechmittel sein [sl., fig.]
be entering it's final stage {v} auf die Zielgerade gehen [fig.]
be enthroned thronen
be entitled to do sth. {v} (dazu) berechtigt sein, etw. zu tun
be entitled to do sth. {v} das Recht haben, etw. zu tun
be entitled to vote {v} ein Stimmrecht haben
be entitled to {v} dürfen (bez. Anspruch, Berechtigung)
be equal to sth. {v} etw. gewachsen sein
be eroded {v} abzutragend
be etched into sb.'s mind {v} in jds. Gedächtnis eingebrannt sein
be etched on the memory {v} sich ins Gedächtnis gebrannt haben
be etched on the memory {v} sich ins Gedächtnis eingebrannt haben
be eternally grateful to sb. {v} jdm. ewig dankbar sein
be even with sb. {v} mit jdm. quitt sein [ugs.]
be exceptionally stupid {v} selten blöd sein
be excessive {v} überborden
be excited {v} aufgeregt sein
be excited {v} in Hochstimmung sein
be excited {v} erregt sein (auch sexuell)
be executed (for) {v} hingerichtet werden (wegen)
be executed {v} von Henkershand sterben [geh.]
be exempted from the duty to perform {v} von der Leistungspflicht befreit sein
be expectant {v} [euphem.] in anderen Umständen sein [euphem.] (schwanger sein)
be expectant {v} [euphem.] schwanger sein
be expected to {v} sollen
be expecting a baby {v} ein Kind erwarten
be expecting {v} [coll., euphem.] schwanger sein
be expecting {v} [coll., euphem.] in anderen Umständen sein [euphem.] (schwanger sein)
be explained (by) {v} sich erklären (aus / durch) (Sachverhalt)
be extinguished {v} erlöschen (Leben)
be extremely horny {v} [sl.] dicke Eier haben [sl.] (i. w. S.: sexuell stark erregt sein)
be extremely horny {v} [sl.] rattenscharf sein [sl.] (sexuell stark erregt sein)
be extremely horny {v} [sl.] notgeil sein [sl.]
be extremely randy {v} [esp. Br.] [sl.] dicke Eier haben [sl.] (i. w. S.: sexuell stark erregt sein)
be extremely randy {v} [esp. Br.] [sl.] rattenscharf sein [sl.] (sexuell stark erregt sein)
be extremely sexy {v} [coll.] unheimlich viel Sex haben [ugs.] (erotisch wirken)
be faced with a crucial decision {v} [fig.] an einem / am Scheideweg stehen [fig.]
be faced with a crucial decision {v} [fig.] an einem / am Scheidewege stehen [fig., veraltet]
be faced with the choice of {v} vor der wahl stehen, zu
be faithful to sb. {v} jdm. treu bleiben
be familiar with {v} sich auskennen in
be familiar with {v} sich auskennen mit
be familiar with {v} Bescheid wissen über
be far from ... {v} alles andere als ... sein
be far off {v} abliegen
be fashionable (at the moment) {v} en vogue sein
be fast asleep {v} fest eingeschlafen sein
be fatal to sth. {v} etw. zunichtemachen
be fatal to sth. {v} etw. zunichte machen [alte Orthogr.]
be fatal {v} tödlich verlaufen
be fearful of {v} Angst haben vor
be fearful of {v} sich fürchten vor
be fearless (of) {v} sich nicht fürchten (vor)
be fearless (of) {v} keine Angst haben (vor)
be fed up doing sth. {v} es satt haben, etw. zu tun
be fed up of sth. / sb. {v} etw. / jdn. satt haben
be fed up of {v} [coll.] die Nase voll haben von [ugs., fig.]
be fed up of {v} [coll.] genug haben von [ugs.] (etw. nicht mehr ertragen wollen)
be fed up to here {v} den Kanal voll haben [ugs.]
be fed up to the back teeth of sth. {v} [coll.] etw. gründlich satt haben [ugs.]
be fed up to the back teeth of {v} [coll.] die Nase gestrichen voll haben von [ugs., fig.]
be fed up to the back teeth with sth. {v} [coll.] etw. gründlich satt haben [ugs.]
be fed up to the back teeth with {v} [coll.] die Nase gestrichen voll haben von [ugs., fig.]
be fed up to the back teeth {v} die Schnauze voll haben [derb]
be fed up to the back teeth {v} [coll.] den Kanal voll haben [ugs.]
be fed up to the back teeth {v} [coll.] die Schauze voll haben [ugs.]
be fed up with sth. / sb. {v} etw. / jdn. satt haben
be fed up with the whole shebang {v} [coll.] die Nase voll haben von allem [ugs., fig.]
be fed up with {v} [coll.] die Nase voll haben von [ugs., fig.]
be fed up with {v} [coll.] genug haben von [ugs.] (etw. nicht mehr ertragen wollen)
be feeling frisky {v} Frühlingsgefühle haben
be feeling tearful {v} zum Weinen zumute sein
be feverish (with) {v} fiebern (vor) [fig.]
be few and far between {v} Mangelware sein
be fighting fit again {v} wieder auf dem Damm sein [ugs., fig.] (genesen sein)
be filling {v} sättigen {v}