Englische Wörter, beginnend mit g

Wir haben 23213 Wörter gefunden, die mit g beginnen. Treffer 6200 bis 6400:

Englisch Deutsch
get down {v} runterbringen [ugs.]
get down {v} herunterbringen
get down {v} herunterkommen
get down {v} runterkommen [ugs.]
get down {v} heruntersteigen
get down {v} runtersteigen [ugs.]
get down {v} herabsteigen
get down {v} absteigen
get down {v} aussteigen
get down {v} [Am.] [coll.] die Sau rauslassen [ugs., fig.]
get down {v} [Am.] [coll.] die Wutz rauslassen [landsch.]
get embroiled in sth. {v} in etw. verwickelt werden [fig.]
get engaged {v} sich verloben
get even with sb. {v} mit jdm. abrechnen [fig.]
get even with sb. {v} mit jdm. quitt werden
get first aid {v} Erste Hilfe erhalten
get first aid {v} Erste Hilfe in Anspruch nehmen
get first aid {v} Erste Hilfe bekommen
get five years' imprisonment drei Jahre Gefängnis bekommen
get freaky {v} [coll.] durchdrehen [ugs.] (verrückt werden)
get freaky {v} [coll.] verrückt werden (ausflippen)
get freaky {v} [coll.] ausflippen [ugs.]
get freaky {v} [coll.] irre werden [ugs.]
get freaky {v} [coll.] auszucken [österr.] [ugs.] (ausflippen)
get fucked by sb. {v} [vulg.] von jdm. gefickt werden {v} [vulg.] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get fucked by sb. {v} [vulg.] sich von jdm. ficken lassen {v} [vulg.] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get fucked {v} [vulg.] gefickt werden {v} [vulg.] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get fucked {v} [vulg.] sich ficken lassen {v} [vulg.] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get fucked! leck mich am Arsch!
get fucked! leck mich doch am Arsch!
get going again flottmachen
get going on {v} gehen an {v} (bez. Vorhaben [beginnen])
get going {v} sich einlaufen {v} [fig.] (in Gang / Schwung kommen)
Get Hard Der Knastcoach (ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2015)
get hard {v} (sich) verhärten (hart werden)
get hard {v} [esp. Am.] sich versteifen [physiol.] (Penis, Klitoris, Brustwarzen)
get high on cocaine {v} [sl.] sich mit Kokain anturnen [ugs.]
get high on cocaine {v} [sl.] sich mit Kokain antörnen [ugs.]
Get Him to the Greek Männertrip (ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2010)
get hold of the wrong end of the stick {v} auf dem Holzweg sein [fig.]
Get home safe! Kommen Sie gut nach Hause!
get homesick {v} Heimweh bekommen
get homesick {v} Heimweh kriegen {v} [ugs.]
get horizontal (with sb.) {v} [sl.] sich (von jdm.) flachlegen lassen [sl.] (bez. Sex)
get hunk on sb. {v} [Am.] [coll.] mit jdm. quitt werden
get hunk on sb. {v} [Am.] [coll.] mit jdm. abrechnen [fig.]
get in a fuddle {v} durcheinanderkommen
get in from work {v} von der Arbeit kommen {v}
get in one's two cents {v} [Am.] [coll.] seinen Senf dazugeben [ugs., fig.]
get in proper lane einordnen (Verkehr)
get in the lead {v} die Führung übernehmen
get in touch with {v} Fühlung aufnehmen mit
get in touch with {v} Fühlung nehmen mit
get into a catch-22 situation {v} in eine Zwickmühle geraten [fig.]
get into a catch-22 situation {v} in eine äußerst schwierige Situation geraten (bez. Dilemma, Zwickmühle)
get into a catch-22 situation {v} in eine sehr schwierige Situation geraten (bez. Dilemma, Zwickmühle)
get into a hell of a mess {v} [coll.] in Teufels Küche geraten [ugs.]
get into a hell of a mess {v} [coll.] in Teufels Küche kommen [ugs.]
get into a hell of a mess {v} [coll.] in Schwulitäten kommen [ugs.]
get into a hell of a mess {v} [coll.] in des Teufels Küche geraten [selten]
get into a hell of a mess {v} [coll.] in des Teufels Küche kommen [selten]
get into a huff {v} [coll.] den Beleidigten spielen (bes. aus nichtigem Anlass)
get into a huff {v} [coll.] die beleidigte Leberwurst spielen [ugs.] (bes. aus nichtigem Anlass)
get into a huff {v} [coll.] einschnappen [ugs.] (beleidigt sein [bes. aus nichtigem Anlass])
get into a panic {v} in Panik geraten
get into a tangle with {v} Schwierigkeiten bekommen mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into a tangle with {v} Probleme bekommen mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into a tangle with {v} Ärger bekommen mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into a tangle with {v} Schwierigkeiten haben mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into a tangle with {v} Probleme haben mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into a tangle with {v} Ärger haben mit (bez. Konflikt, Repressalien)
get into another's mind {v} sich in die Gedanken eines anderen versetzen
get into contact with {v} in Kontakt treten mit
get into debt {v} in Schulden geraten
get into debt {v} sich verschulden [fin.]
get into hot water {v} [coll.] in Schwulitäten kommen [ugs.]
get into hot water {v} [coll.] in Teufels Küche geraten [ugs.]
get into hot water {v} [coll.] in Teufels Küche kommen [ugs.]
get into sb.'s hands {v} in jds. Hände gelangen
get into sb.'s knickers {v} [Br.] [coll.] von jdm. rangelassen werden [ugs.] (sexuell)
get into sb.'s mind {v} sich in jds. Gedanken versetzen
get into sb.'s mind {v} sich in jdn. hineinversetzen
get into the habit of doing sth. {v} (es) sich angewöhnen, etw. zu tun
get into trouble in Schwierigkeiten geraten
get into {v} {got into, got into} besteigen (einsteigen in [Auto, Hubschrauber, Segelflugzeug etc.])
get involved in sth. {v} in etw. verwickelt werden [fig.]
get it into your thick head that ... schreib es dir hinter die Ohren, dass ... [ugs., fig.]
get it on (with sb.) {v} [Am.] [coll.] es (mit jdm.) treiben [euphem.] (koitieren)
get it on (with sb.) {v} [Am.] [coll.] es (mit jdm.) machen [euphem.] (koitieren)
get it on (with sb.) {v} [Am.] [coll.] (mit jdm.) schnackseln [bayr., österr.] [fam.] (koitieren)
get it on (with sb.) {v} [Am.] [coll.] (mit jdm.) schnaggseln [bayr., österr.] [fam.] (koitieren)
get it on (with sb.) {v} [Am.] [coll.] (mit jdm.) schnaxeln [bayr., österr.] [fam.] (koitieren)
get it on with sb. {v} [Am.] [coll.] es jdm. besorgen {v} [ugs.] (koitieren)
get it on with sb. {v} [Am.] [coll.] jdm. eins besorgen {v} [ugs.] (koitieren)
get it on {v} [coll.] zur Sache kommen [ugs.] (bez. Sex)
get it together {v} sich zusammenraufen [ugs.]
get it up [coll.] einen hochbekommen [ugs.] (Erektion des Penis)
get it up [coll.] einen hochkriegen [ugs.] (Erektion des Penis)
get it {v} [coll.] es spannen [ugs.] (kapieren)
get jiggy with it {v} [Am.] [sl.] abgrooven [sl.] (ausgelassen feiern)
get jiggy with it {v} [Am.] [sl.] abfeiern [sl.] (ausgelassen feiern)
get jiggy with it {v} [Am.] [sl.] einen drauf machen [sl.] (ausgelassen feiern)
get jiggy with it {v} [Am.] [sl.] die Kuh fliegen lassen [sl., fig.] (ausgelassen feiern)
get jiggy {v} [Am.] [sl.] sich aufstylen [sl.] (sich [übertrieben] herausputzen)
get jiggy {v} [Am.] [sl.] sich aufbrezeln [ugs.] (sich [übertrieben] herausputzen)
get jiggy {v} [Am.] [sl.] sich aufmotzen [ugs.] (sich [übertrieben] herausputzen)
get jiggy {v} [Am.] [sl.] abfeiern [sl.] (ausgelassen feiern)
get jiggy {v} [Am.] [sl.] abgrooven [sl.] (ausgelassen feiern)
get knotted! [sl.] rutsch mir den Buckel runter! [ugs.]
get knotted! [sl.] du kannst mich mal! [ugs.]
get knotted! [sl.] rutsch mir doch den Buckel runter!
get knotted! [sl.] rutsch mir doch den Buckel runter! [ugs.]
get laid (with sb.) {v} sich (von jdm.) flachlegen lassen [sl.] (bez. Sex)
get laid with sb. {v} [coll.] mit jdm. Sex haben {v} [ugs.]
get laid {v} [coll.] Sex haben {v} [ugs.]
get layed (with sb.) {v} sich (von jdm.) flachlegen lassen [sl.] (bez. Sex)
get lost [coll.] ab nach Kassel! [fig., ugs.] (fort mit dir / euch!)
get lost {v} verloren gehen
get lost {v} verschütt gehen [ugs.] (verloren gehen)
Get lost! Mach dich vom Acker!
Get lost! Zieh Leine!
get lost! und tschüs! [sl.] (hau ab!)
get lost! und tschüss! [sl.] (hau ab!)
get lost! hau ab! [ugs.]
get lost! schleich dich! [bes. südd., österr.] [ugs.] (hau ab!)
get lyrical {v} ins Schwärmen geraten
get married {v} unter die Haube kommen [fig.]
Get me the file. Holen Sie mir die Akte.
get mixed up durcheinandergeraten [alt]
get mixed up {v} durcheinandergeraten
get more mehr bekommen
get more in addition {v} dazubekommen
get most bedsore wundgelegenstes
get mouldy {v} verschimmeln
get nailed by sb. {v} [vulg.] sich von jdm. nageln lassen {v} [vulg., derb] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get nailed by sb. {v} [vulg.] von jdm. genagelt werden {v} [vulg., derb] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get nailed {v} [vulg.] sich nageln lassen {v} [vulg., derb] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get nailed {v} [vulg.] genagelt werden {v} [vulg., derb] (bez. Geschlechtsverkehr [Koitus])
get nose of {v} [coll.] Wind bekommen von [ugs., fig.]
get o.s. into a nice mess {v} sich eine schöne Suppe einbrocken [ugs.]
get o.s. together {v} sich zusammennehmen
get off one's bike {v} [Aus.] [coll., fig.] hochgehen [ugs., fig.] (sehr wütend werden)
get off one's bike {v} [Aus.] [coll., fig.] auf die Palme gehen [ugs., fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Hintern hochkriegen [ugs., fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Hintern hochnehmen [ugs., fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Hintern hochbekommen [ugs., fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Arsch hochkriegen [derb, fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Arsch hochbekommen [derb, fig.]
get off one's butt {v} [esp. Am.] [coll.] den Arsch hochnehmen [derb, fig.]
get off the starting blocks {v} [fig.] aus den Startlöchern kommen [fig.]
get off the track {v} entgleisen [fig.] (Debatte, Diskussion etc.)
get off to a slow start {v} [fig.] langsam aus den Startlöchern kommen [fig.]
get off unscathed {v} ungeschoren davonkommen
Get off your tush! (Am.) Beweg deinen Hintern!
get off {v} heruntergehen (absteigen, herunterkommen)
get off {v} runtergehen [ugs.] (absteigen, herunterkommen)
get off {v} abbekommen (losbekommen)
get off {v} ausziehen (von sich tun [Kleidungsstück, Schuhe etc.])
get off {v} [esp. Am.] [sl.] kommen [ugs., euphem.] (einen Orgasmus haben)
get on a bicycle {v} ein Fahrrad besteigen
get on a bus {v} einen Bus besteigen
get on a bus {v} einen Omnibus besteigen
get on a bus {v} einen Autobus besteigen {v} [bes. österr., schweiz.]
get on a bus {v} in einen Bus einsteigen
get on a bus {v} in einen Omnibus einsteigen
get on a bus {v} in einen Autobus einsteigen {v} [bes. österr., schweiz.]
get on a bus {v} in einen Bus steigen
get on a bus {v} in einen Omnibus steigen
get on a bus {v} in einen Autobus steigen {v} [bes. österr., schweiz.]
get on a train {v} einen Zug besteigen
get on an even keel again {v} sich fangen [fig., psych.] (sein Gleichgewicht wiederfinden)
get on one's bicycle {v} aufs Fahrrad steigen
get on one's high horse {v} [fig.] sich aufs hohe Ross setzen [fig.]
get on one's high horse {v} [fig.] sich aufs hohe Roß setzen [alte Orthogr.] [fig.]
get on one's moral high horse {v} [fig.] sich moralisch aufs hohe Ross setzen [fig.]
get on one's moral high horse {v} [fig.] sich moralisch aufs hohe Roß setzen [alte Orthogr.] [fig.]
get on sb.'s tits {v} [sl.] jdm. auf den Wecker gehen [ugs.]
get on sb.'s tits {v} [sl.] jdm. auf den Wecker fallen [ugs.]
get on sb.'s tits {v} [sl.] jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.]
get on sb.'s tits {v} [sl.] jdm. auf den Keks gehen [sl.]
get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.] jdm. auf den Wecker gehen [ugs.]
get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.] jdm. auf den Wecker fallen [ugs.]
get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.] jdm. auf den Zeiger gehen [ugs.]
get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.] jdm. auf den Keks gehen [ugs.]
get on sb.'s wick {v} [esp. Br.] [coll.] jdm. auf den Geist gehen [ugs.]
get on the blower {v} [esp. Br.] [coll.] sich an die Strippe hängen [ugs.] (telefonieren)
get on the gravy train {v} [esp. Am.] [sl.] absahnen [ugs., fig.] (Geld)
get on the phone {v} sich an die Strippe hängen [ugs.] (telefonieren)
get on with you! [Br.] das glaubst du doch selbst nicht!
get on {v} {got on, got on} besteigen (an einen höher bzw. tiefer gelegenen Platz gelangen [Stuhl, Tisch. Podest, Kanzel etc.])
get on {v} {got on, got on} besteigen (aufsitzen [Pferd, Fahrrad etc.])
get on {v} {got on, got on} besteigen (einsteigen in [Bus, Zug, Flugzeug etc.])
get one down {v} sich aufs Gemüt legen
get one's dander up {v} [coll.] auf die Palme gehen [ugs., fig.]
get one's finger caught in the door {v} sich den Finger in der Tür quetschen
get one's hair permed {v} sich eine Dauerwelle legen lassen
get one's hair permed {v} sich eine Dauerwelle machen lassen
get one's hand caught in the door {v} sich die Hand in der Tür quetschen
get one's knickers in a twist {v} sich ins Hemd machen [ugs., fig.]
get one's knickers in a twist {v} [Br.] [coll.] auf die Palme gebracht werden [ugs., fig.]