Wörterbuch
Kostenlose Übersetzungen beim Deutsch-Englisch online Wörterbuch odge.de - Aktuell mit mehr als 420.000 Begriffen.
Sponsored Links

Ihre Suche nach to ship brachte 5 exakte Treffer

Deutsch Englisch
abfertigen to ship
befördern to ship
schiffen [veraltend] (mit dem Schiff fahren) to ship
verschicken to ship
verschiffen to ship

Weitere ungefähre Treffer: 50374. Angezeigt werden Treffer 601 bis 800

Deutsch Englisch
entgegen der Fahrtrichtung sitzen (im Zug) to sit with one's back to the engine
nach Amerika heiraten to marry and go to live in America
sich auf etw. hinausreden wollen to want to use sth. as an excuse
sich fast den Hals nach etw. ausrenken to nearly pull a muscle trying to see sth.
sich die Ohren brechen [ugs.] to work one's fingers to the bone [coll.]
bis über die Ohren rot werden to blush to the roots of one's hair
bis über die Ohren erröten to blush to the roots of one's hair
man muss ihr zugestehen, dass ... it is due to her to say that ...
man muss ihr einräumen, dass ... it is due to her to say that ...
jdn. wüst beschimpfen to subject sb. to a torrent of foul abuse
jdm. die Bruderhand reichen to extend to sb. the hand of brotherhood
der Stimme des Gewissens folgen to act on or according to one's conscience
eine Pizza legen {v} [euphem., hum.] (sich erbrechen) to deliver a pavement pizza [sl., hum.] (to vomit)
sich fast umbringen, etw. zu tun to bend over backward to do sth. [fig.]
sich fast umbringen, etw. zu tun to bend over backwards to do sth. [fig.]
jdn. von Pontius zu Pilatus schicken to pass sb. from one place to another
jdn. von Pontius zu Pilatus schicken to pass sb. from pillar to post [Br.]
jdn. auffordern, den Raum zu verlassen to call on sb. to leave the room
jdn. auffordern, das Zimmer zu verlassen to call on sb. to leave the room
das Übergreifen der Flammen auf etw. verhindern to prevent the flames from spreading to sth.
ein Morgenmuffel sein not to be able to get going in the morning {v}
hart und lange arbeiten, ordentlich was machen (ugs.) to have/keep/put one's nose to the grindstone (coll.)
jemanden unter die Erde bringen to put someone to bed with a pick-axe and shovel
mit etw. / jdm. (nicht) zu Potte kommen (ugs., vorankommen) (not) to be able to make headway with sth. / sb.
mit jdm. / etw. (nicht) zu Potte kommen (ugs., zurechtkommen) (not) to be able to get on with sb. / sth.
jdn. anbaggern [sl.] (bei jdm. sexuellen Kontakt suchen) to try to get off with sb. [esp. Br.] [sl.]
einen Schlusspunkt unter etw. setzen [fig.] to put an end to sth. once and for all
entgegen der Fahrtrichtung sitzen to sit with one's back to the direction of travel
sich die Ohren melken lassen [ugs.] to let sb. to pump one for information by flattery
sich kaum noch aufrecht halten können to hardly be able to stand up straight any more
Stichwort Geld, ich wollte mit Ihnen über eine Gehaltserhöhung reden speaking of money, I wanted to talk to you about a raise
keine großen Sprünge machen können [ugs., fig.] to not be able to live it up (on that)
keine grossen Sprünge machen können [schweiz. Orthogr.] [ugs., fig.] to not be able to live it up (on that)
jdn. im eigenen Saft schmoren lassen [ugs., fig.] to leave sb. to stew in his / her own juice
etw. nicht kapieren [ugs.] not to be able to wrap one's head around sth. [coll.]
am Rockzipfel der Mutter hängen to be tied to mother's apron strings
an einem neuen Einfall zu arbeiten beginnen to fall to work on a new fancy
auf den Punkt kommen to cut to the chase (coll.) (Am.)
aufgetakelt wie eine Fregatte (sein) (ugs.) (to be) dressed up to the nines
avancieren zu to rise (advance) to the position of
bemühen (um), streben (nach) to endeavor (Am.), to endeavour (Br.) (after)
den Krieg zu jdm./etw. bringen/tragen to take the war to sb./sth.
ein gottgefälliges Leben führen (oft iron.) to live a life pleasing to the Lord
eine Selbstbestätigung brauchen to need sth. to boost one's ego
einem alten Fuchs neue Tricks beibringen to teach your grandma to suck eggs
Er bat, sich zurückziehen zu dürfen. He asked to be allowed to withdraw.
Er wird wohl wollen müssen. He'll just have to want to.
etw. zu Ende denken to think sth. through to the end
etwas zu Boden gleiten lassen to let sth. slip to the ground
etwas zu Boden gleiten lassen (Fußboden) to let sth. slip to the floor
ganz groß in Schale (sein) [ugs.] (to be) dressed up to the nines
gut etwas mit sich machen lassen to stand up well to doing sth.
Ich muss aufs Klo. I've got to go to the loo.
Ich werde meinem Herzen Luft machen. I'm going to give vent to my feelings.
jdm. an die Wäsche gehen [ugs.] ([anfangen] jdn. [zu] entkleiden) (to proceed) to strip off sb.'s clothes
jdm. die letzte Ehre erweisen to pay one's last respect to sb.
jdm. Hausverbot erteilen to forbid sb. to enter the house
jdn. auf / in die Knie zwingen (befehlen, nötigen) to force sb. to her/his knees
jdn. auf/in die Knie zwingen (durch Schmerzen, Erschöpfung etc.) to bring sb. to her/his knees
jdn. telefonisch belästigen to make crank phone calls to sb.
jemandem die letzte Ehre erweisen to pay one's last respects to someone
jemandem etwas entgegenhalten to hold (point) something out to someone
jdm. etw. entgegenstrecken (Hand etc.) to hold sth. out to / towards sb.
jdm. kondolieren (zu) to offer one's sympathies to sb. (on)
jemandem nicht das Wasser reichen können not fit to hold a candle to someone
jemandem nicht in den Kopf wollen not (to be able) to grasp something
jemandem nicht in den Schädel gehen/wollen not (to be able) to grasp something
jemandem nicht in den Sinn wollen not (to be able) to grasp something
jemandem Revanche geben to give someone a chance to get even
jdm. seinen Standpunkt klarmachen to make one's position clear to sb.
jdn. ans Herz drücken to press sb. close to one's heart
keine Angriffspunkte bieten not to lay oneself open to attack
mit jdm. telefonieren to speak to sb. on the phone
mit jdm. telefonieren to talk to sb. (on the telephone)
nach/um Fassung ringen (vor Gefühlsausbruch) to try not to lose one's temper
neue Impulse geben/verleihen to give (a) new/fresh impetus to (fig.)
neuen Auftrieb geben to give (a) new/fresh impetus to (fig.)
neuen Schwung geben/verleihen to give (a) new/fresh impetus to (fig.)
Revanche fordern to challenge someone to a return game (match)
sein Fett kriegen (abkriegen/bekommen/abbekommen) (ugs.) to get what is coming to one
sich an jdn. / etw. ankuscheln (fam.) to snuggle up to sb. / sth. (fam.)
sich bei jdm. (für etw.) entschuldigen to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
sich etwas trauen to have the courage to do something,
sich mit etw./jdm. anfreunden to cotton (up) to (esp. Am.) (coll.)
sich (seinen Grundsätzen) treu bleiben to remain true to oneself (one's principles)
tief in die Tasche greifen müssen to have to pay through one's nose
überholen to overtake {overtook, overtaken}, to pass (Am.)
umbuchen (Geld zwischen Konten) to transfer (from one account to another)
vernünftigerweise etwas tun to be sensible enough to do something
viel Abstand halten zu einem Fahrzeug (Überholen) to give a wide berth to a vehicle (overtaking)
viel (wenig) zu wünschen übrig lassen (übriglassen [alt]) to leave much (little) to be desired
von der See verschlungen werden to be sent to Davy Jones's locker
wiedererkennen, erkennen (an, als) to recognize, to recognise (Br.) (by, as)
zur Tagesordnung übergehen (ugs.) to get back to business as usual
auf etw. zu sprechen kommen to turn to the discussion of sth.
der / einer Sache auf den Grund gehen to get to the bottom of sth.
der / einer sache auf den Grund kommen to get to the bottom of sth.
auf den Kern der / einer Sache kommen to get down to brass tacks (coll.)
(von jdm.) etw. anfordern to send away (to sb.) for sth.
sich (von jdm.) etwas kommen lassen to send away (to sb.) for sth.
sich an jdn. / etw. ankuscheln (fam.) to cuddle up to sb. / sth. (fam.)
jdn. aussegnen [kirchl.] to give the last blessing to sb.
mit der Wurst nach der Speckseite werfen (ugs.) to throw a sprat to catch a mackerel (coll.)
mit der Wurst nach der Speckseite werfen (ugs.) to throw a sprat to catch a whale (coll.)
mit der Wurst nach der Speckseite werfen (ugs.) to throw a sprat to catch a herring (coll.)
jdm. etw. ankreiden (ugs., fig.) to score (up) sth. against / to sb.
jdn. drängen (etw. zu tun) to set sb. on (to do sth.)
sich wieder an die Arbeit machen to get back to the grindstone (fig.)
zur Arbeit aufgelegt sein to be in the mood to work
mit Kanonen auf Spatzen schießen (ugs., fig.) to use a steamroller to crack a nut (coll.)
jdm. sein Herz ausschütten to pour one's heart out to sb.
sein Herz an jdn. verschenken to give one's heart away (to sb.)
jdm. ans Herz legen, etw. zu tun to strongly recommend sb. to do sth.
von etw. so viel verstehen wie die Kuh vom Brezelbacken [ugs.] to not to have a clue about sth.
von etw. so viel verstehen wie die Kuh vom Sonntag [ugs.] to not to have a clue about sth.
seine Brötchen sauer verdienen müssen [ugs., fig.] to work one's fingers to the bone
alles tun, was in seinen Kräften steht to do everything in one's power to
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. to the skies
jdn. / etw. beweihräuchern [fig.] (in den Himmel heben) to praise sb. / sth. to high heaven
Tür an Tür leben to live next door to each other
Tür an Tür wohnen to live next door to each other
jdm. etw. näher bringen (begreifbar machen) to help sb. to appreciate sth. better
jdm. etw. näher bringen (begreifbar machen) to help sb. to understand sth. better
sich einstellen auf (Lebensführung) to adjust one's way of thinking to
etw. erledigen (veranlassen, etw. zu tun) to arrange for sth. to be done
einer Sache auf den Grund gehen to get to the bottom of sth.
einer Sache auf den Grund kommen to get to the bottom of sth.
die Rechtsnachfolge antreten [jur.] to succeed to sb.'s rights and obligations
hochschulberechtigt qualified to go on to higher education
bis zu den Knien einsacken [ugs.] to sink in up to one's knees
ins Ausland heiraten to marry and go to live abroad
viel Tamtam machen (um) [ugs.] to make a big to-do (about / of)
viel Tamtam machen (um) [ugs.] to make a great to-do (about / of)
zur Spitzengruppe auflaufen {v} [Sport] to move up to join the leaders
in die Spitzengruppe aufrücken [Sport] to move up to join the leaders
sich ins Freie setzen to to sit out in the open
etw. zum Anlass nehmen zu to use sth. as an opportunity to
sich den Hals nach etw. ausrenken to crane one's neck to see sth.
jdm. einen / eins auf den Deckel geben [ugs., fig.] to give sb. a good talking-to [coll.]
zu etw. die Musik schreiben to write the music for / to sth.
in den Fürstenstand erheben to raise to the rank of prince
vertrauensvoll in die Zukunft blicken to look confidently ahead to the future
voller Zuversicht in die Zukunft blicken to look confidently ahead to the future
jdn. (für etw.) um Entschuldigung bitten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdn. (für etw.) um Verzeihung bitten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdm. (für etw.) Abbitte leisten to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
jdm. (für etw.) Abbitte tun to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
sich gegenüber jdm. (für etw.) entschuldigen to apologise to sb. (for sth.) [Br.]
krankspielen to pretend to be sick [esp. Am.]
den Kranken spielen to pretend to be sick [esp. Am.]
den Kranken mimen to pretend to be sick [esp. Am.]
taube Ohren für etw. / jdn. haben [fig.] to turn a deaf ear to sth. / sb.
jdm. mit etw. die Ohren volljammern [ugs.] to keep moaning about sth. to sb.
jdm. mit etw. die Ohren volljammern [ugs.] to keep complaining about sth. to sb.
kaum (noch) in der Lage sein etw. zu tun to hardly be able to do sth.
kaum (noch) fähig sein etw. zu tun to hardly be able to do sth.
sich zur vollen Größe aufrichten to draw o.s. up to one's full height
sich zu voller Größe aufrichten to draw o.s. up to one's full height
lebenshungrig eager to live life to the full
jdm. kondolieren (zu) to express one's condolences to sb. (on)
sich im Tanz wiegen to sway to a rhythm of a / the dance
sich zum Ausgang begeben to make one's way to the exit
etw. spannen [ugs.] (kapieren) to catch on to sth. [Am.] [coll.]
den Bock zum Gärtner machen [Redensart] to set a fox to keep the geese
jdn. herbeisehnen to yen for sb. to come [coll.]
sehnsüchtig auf jdn. warten to yen for sb. to come [coll.]
mit Bleifuß fahren [ugs.] to put one's foot to the floor
jdn. abzocken [ugs.] to take sb. to the cleaners [coll.]
der Stimme der Vernunft folgen to listen to the voice of reason
jdm. / etw. seinen Tribut zollen to pay one's tribute to sb. / sth.
in Ausführung eines Befehls handeln to act in obedience to an order
zu einem festen Brei anrühren (z. B. Kleister) to mix to a firm paste (glue etc.)
zu einem lockeren Brei anrühren (z. B. Kleister) to mix to a smooth paste (glue etc.)
Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt [Kunst] (Joseph Beuys) How to Explain Pictures to a Dead Hare
jdm. Bettruhe verordnen to order sb. to stay in bed
jdn. durchficken [vulg.] (koitieren) to fuck sb. to the core [vulg.]
jdm. zur Ehre gereichen [geh.] to redound to sbs honour [esp. Br.]
jdm. zur Ehre gereichen [geh.] to redound to sb.'s honor [esp. Am.]
seinen Karl-Otto unter etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Karl-Otto auf etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Karl-Otto unter etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Karl-Otto auf etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Otto unter etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Otto auf etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Otto unter etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Otto auf etw. setzen [ugs., hum.] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Friedrich Wilhelm unter etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Friedrich Wilhelm auf etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Friedrich Wilhelm unter etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Friedrich Wilhelm auf etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Kaiser Wilhelm unter etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Kaiser Wilhelm auf etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
seinen Kaiser Wilhelm unter etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Kaiser Wilhelm auf etw. setzen [ugs., hum., veraltend] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Servus unter etw. setzen [ugs.] (etw. unterschreiben) to put one's moniker to sth. [coll.]
seinen Servus unter etw. setzen [ugs.] (etw. unterschreiben) to put one's monicker to sth. [coll.]
von Pontius zu Pilatus laufen to rush from pillar to post [Br.]
von Pontius zu Pilatus laufen to rush from one place to another
jdn. auffordern, etw. zu tun to call for sb. to do sth.
jdn. dazu auffordern, etw. zu tun to call on sb. to do sth.


zurück weiter

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252

Tipp: Falls Sie Ihre gewünschte Übersetzung hier nicht finden können, suchen oder fragen Sie in unserem Übersetzungs-Forum!

Suche im Wörterbuch


Sonderzeichen einfügen:
Meistgesuchte Begriffe
die by the way to ship kommunionskleid to support download Dickdarmtuberkulose {f} [med.] dusche to deinstall go to seed werbemittel to blow up psp bademantel to ball of to flame to sigh port of embarkation of course to notch bademantel med gutschein reiseversicherung the same rid of In Ordnung letter of comfort bademantel
Alle Begriffe deutsch
Alle Begriffe englisch
Startseite
Forum
Neues Wort einstellen
Impressum
English-German Dictionary Deutsch-Englisch Wörterbuch
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://odge.de/index.php?ebene=Suche&kw=to+ship&start=600
25.04.2017, 16:26 Uhr

Für die Richtigkeit der hier angeboteten Informationen übernehmen wir keinerlei Gewähr.
Lesen Sie auch unsere Lizenz-Informationen, Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen.